Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholisch in und um die Landeshauptstadt

Der Pastorale Raum Saarbrücken

... der pastorale Raum

... verbindet vor allem Menschen miteinander. 

Die katholische Kirche, ihre Einrichtungen, Pfarreien und Menschen auf dem Gebiet in und um die Landeshauptstadt Saarbrücken bieten unterschiedliche Möglichkeiten: 

  • Bestattungen
  • Begleitung in Sterben, Tod und Trauer
  • Kindertagesstätten und Kinderbetreuung
  • Gebet und Stille
  • Geistliche Begleitung
  • Gottesdienste 
  • Die Möglichkeit sich auf unterschiedlichste Weise ehrenamtlich zu engagieren
  • Notfallseelsorge und Telefonseelsorge
  • Lebensberatung
  • Heiraten, (Kinder- und Erwachsenen-) Taufe, Segensfeiern, Firmung, Erstkommunion ...
  • Familienbildungsstätte und Erwachsenenbildung 
  • Kirchenmusik
  • Kunst und Kultur 
  • Krankenhausseelsorge
  • Citypastoral in der Innenstadt von Saarbrücken (welt:raum)
  • Treffpunkt der Generationen in Sulzbach, Tante Anna 
  • Kirche der Jugend eli.ja (eli.ja)

Landkarte

Der Pastorale Raum

der pastorale Raum

...besteht aus dem ehemaligen Dekanat Saarbrücken mit seinen  Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften und vielen weiteren Orten von Kirche

Der Pastorale Raum Saarbrücken umschließt geografisch die Gebiete der Kirchengemeinden der Landeshauptstadt Saarbrücken (mit Ausnahme der Stadtteile Eschringen und Ensheim), der Kommunalgemeinden Friedrichsthal, Kleinblittersdorf, Quierschied und Sulzbach sowie des St. Ingberter Stadtteils Rentrisch. 

Hier leben insgesamt 240.000 Menschen, von denen etwa 102.000 Mitglied der katholischen Kirche sind.