Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholisch in und um Saarbrücken

Katholische Kirche in und um Saarbrücken

Der Pastorale Raum Saarbrücken

Herzlich willkommen auf der Homepage des Pastoralen Raums Saarbrücken.

Zum Pastoralen Raum Saarbrücken gehören die Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften sowie zahlreiche andere Orte und Einrichtungen der katholischen Kirche auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Saarbrücken, der Gemeinden und Städte Friedrichsthal, Kleinblittersdorf, Quierschied und Sulzbach sowie des St. Ingberter Stadtteils Rentrisch. 

 


Aktuelles

  • Start in den pastoralen Raum
  • Trostapotheke
  • Tanzprojekt 2022
  • Newsletter
  • Rahmenleitbild Pfarrei

Einladung

Start in den Pastoralen Raum

Startveranstaltung für den Pastoralen Raum Saarbrücken

Neugierig, hungrig, dankbar, spritzig -

Diese vier Adjektive sind die Stichworte für den Start des pastoralen Raumes Saarbrücken und der Auftaktveranstaltung für das Leitungsteam und die neuen Gremien in diesem großen Raum.

Neugierig – auf die Menschen, mit ihnen in Kontakt zu kommen.

Hungrig auf Kaffee und Kuchen, aber auch auf das Engagement der Menschen in und um Saarbrücken herum.

Dankbar, dass der Start gelungen ist und dass Menschen an dem pastoralen Raum mitarbeiten.

Und spritzig – Das Sammeln spritziger Ideen zum Ausbau und der Entwicklung von Gemeinschaft und Kirche, verbunden mit einem belebenden Getränk um darauf anzustoßen.

Im Pfarrzentrum Heilig Kreuz auf der Folsterhöhe in Saarbrücken wird am Freitag, dem 15. Juli dieser Start gefeiert. Um 14 Uhr beginnt der Nachmittag mit einem Quartiersrundgang auf „der Folschder“ unter der Führung der dortigen Gemeinwesenarbeit der Caritas.

Daran schließt sich zur Erholung gemeinsames Kaffeetrinken an. Es wird auch Kuchen geben. Dem gottesdienstlichen Teil des Nachmittags um 17 Uhr wird Weihbischof Robert Brahm vorstehen.

Der Nachmittag wird mit einem Umtrunk abgerundet werden.

Neben dem Kennenlernen sind die Gespräche an diesem Nachmittag sehr wichtig.

Alle Interessierte sind ganz herzlich eingeladen zum Pfarrzentrum Heilig Kreuz, in die Hirtenwies 12 in 66117 Saarbrücken zu kommen und den Beginn einer neuen Epoche mitzufeiern.

Damit nicht zu wenig Kuchen und Crémant zur Verfügung stehen, bitten wir um eine kurze Anmeldung im Büro des Pastoralen Raumes bis 08. Juli 2022 (saarbruecken@bistum-trier.de)

im welt:raum

Trostapotheke

Trostapotheke

14.-21. Juli 2022 im welt:raum Saarbrücken

Vom 14.-21. Juli 2022 öffnet im welt:raum (Katholisch-Kirch-Str. 5, 66111 Saarbrücken) die Trostapotheke.

Hier gibt es Trost, Zuspruch, Rat oder Inspiration in Form eines Gedichtes oder Textes. Alle sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen.

Dazu brauchen wir noch geeignete Texte.

Wir suchen Texte, die ...

...trösten,

...inspirieren,

...Zukunft geben,

...aufmuntern,

...aufrichten

...und mehr.

Wir suchen Menschen,

...die eigene Texte oder Gedichte schreiben,

...passende Texte oder Gedichte kennen

...und diese Texte oder Gedichte für die Trostapotheke bereitstellen wollen

Weitere Infos unter:

https://www.weltraum-saarbruecken.de/trostapotheke

Fragil oder die Parabel vom Angelus Novus

Tanzprojekt 2022

Fragil oder die Parabel vom Angelus Novus. So lautet der Titel vom internationalen Tanzprojekt dieses Jahr. Jugendliche aus 60 Ländern leben zwei Wochens zusammen, tauschen sich aus, erfinden eigene Bewegungen und entwickeln eine gemeinsame Choreografie. Am Ende entsteht ein Tanztheaterstück, das in Saint-Chély-d´Apcher uraufgeführt wird.

Mitmachen können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 13 und 22 Jahren, die Lust am Tanzen haben, mit oder ohne tänzerische Vorerfahrung.

Mehr Infos unter ohnestimme.com 

 

Aktueller Newsletter

In unregelmäßigen Abständen erscheint der Newsletter des Pastoralen Raumes Saarbrücken. 

Im aktuellen Newsletter vom 30.5.2022 hat sich der welt:raum vorgestellt. Diesen können Sie  hier nachlesen. 

Vergangene Newsletter finden Sie im Archiv.

 

Rahmenleitbild Pfarrei

Bischof Ackermann hat das Rahmenleitbild für die Pfarrei und den Pastoralen Raum in Kraft gesetzt. Dieses Rahmenleitbild zeigt, wie wir als Kirche im Bistum in die Zukunft gehen können. Es will den Rahmen geben, Bestehendes aufzugreifen und Neues anzugehen, um so kirchliches Handeln konkret vor Ort diakonisch und missionarisch zu gestalten und weiterzuentwickeln.

Text und Impulse dazu, finden Sie unter www.bistum-trier.de/rahmenleitbild. Eine Box mit Arbeitsmaterialien können Sie auch im Büro des Pastoralen Raums ausleihen (saarbruecken(at)bistum-trier.de)

 

Haben Sie weitere Fragen? Dann können Sie sich auch gerne direkt an das Leitungsteam wenden (klaus.becker@bistum-trier).



Weiteres: