Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholische Kirche in und um Saarbrücken

Herzlich willkommen auf der Homepage des Pastoralen Raums Saarbrücken.

Zum Pastoralen Raum Saarbrücken gehören die Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften sowie zahlreiche andere Orte und Einrichtungen der katholischen Kirche auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Saarbrücken, der Gemeinden und Städte Friedrichsthal, Kleinblittersdorf, Quierschied und Sulzbach sowie des St. Ingberter Stadtteils Rentrisch. 

 


Aktuelles

  • Vortrag Bestattungskultur
  • Taizé Gebet
  • Erntedank der Bäcker
  • Wie die Kirche im Winter heizen?
  • Gremien

Bestattungskultur im Wandel

Individualisierung und der Wunsch nach Gemeinschaft

Vortrag von Gerold Eppler (Museum für Sepulkralkultur Kassel)

Wann? Donnerstag, 29.9., 17-19 Uhr

Wo? Konferenzraum des St. Jakobs Hospizes gGmbH, Eisenbahnstr. 18, 66111 Saarbrücken 

saarbruecken.de/ikw

 

 

Gesellschaftliche Veränderungen zeigen sich auch auf den Friedhöfen

Das Erscheinungsbild der Bestattungsplätze hat sich stetig gewandelt. Den Anstoß gaben in der Regel gesellschaft- liche Veränderungen. Die Ursachen, die zu den neuen Erscheinungsformen im Umgang mit dem Totengedenken beigetragen haben, sind sehr unterschiedlich. Migration ist eine davon. Im Vortrag werden sie beispielhaft und bild- reich vorgestellt.

Gerold Eppler M. A. ist stellvertretender Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e. V. und stellvertretender Direktor des Museums für Sepulkralkultur. Dieses veranschaulicht in einzigartiger Weise Veränderun- gen im Umgang mit Tod, Sterben, Bestattung, Trauer und Gedenken.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Regeln. 

Kontakt:
zib(at)saarbruecken.de · Telefon +49 681 905-1559

Veranstalter: Pastoraler Raum Saarbrücken, Zuwanderungs- und Integrationsbüro und Amt für Stadtgrün und Friedhöfe der Landeshauptstadt Saarbrücken, St. Jakobus Hospiz Saarbrücken gGmbH.

Die Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln der Partner- schaft für Demokratie Saarbrücken im Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

Taizé Gebet im DFG

 

Taizé-Gebet an der Konzertmuschel des DFG

Freitag, 30.09.2022 um 19.00 Uhr

Taizé: das ist ein Ort in Burgund und zugleich Heimat einer Ordensgemeinschaft, die zum Impuls für eine Jugendbewegung wurde, die sich dem Ruf nach Versöhnung, des Miteinanderteilens und des Vertrauens weltweit verschrieben hat.

Viele Menschen, nicht nur junge, fahren nach Taizé oder zu einem der weltweiten Jugendtreffen. Was dort besonders berührt ist neben der internationalen Begegnung die Art des Gebetes und vor allem des Gesangs, der durch die Wiederholung einfacher Texte in verschiedenen Sprachen und eingängigen, mehrstimmigen Melodien unser Herz erreicht.

Ein Abendlob in dieser besonderen Tradition des Taizé-Gebetes erwartet Sie am Freitag, den 30. September um 19.00 Uhr bei Kerzenschein an der Konzertmuschel des DFG.

Musikalische Gestaltung: Chor „Zwischentöne“ unter der Leitung von Dekanatskantorin Katrin Saegner

Sologesang: Monika Anstett

Liturgische Gestaltung: Annette Flämig, Gemeindereferentin in Malstatt

Traditionshandwerk feiert in Sankt Johann Messe und Brotsegnung

Erntedankgottesdienst der saarländischen Bäckerfamilie

Zu einem Erntedankgottesdienst mit Brotsegnung lädt die saarländische Bäckerinnung am Sonntag, 2. Oktober um 12 Uhr in die Basilika Sankt Johann in Saarbrücken ein. Alle zwei Jahre – zuletzt wegen Corona 2019 – feiert das traditionsreiche Bäckerhandwerk diesen besonderen Gottesdienst, zu dem Familienangehörige, Mitarbeitende und alle anderen Interessierten eingeladen sind. Dekan Clemens Grünebach wird den Gottesdienst leiten; für die musikalische Untermalung wird der Männerchor Harmonie aus Dudweiler unter der Leitung von Herrn Stefan Zell sorgen. Da der Gottesdienst ganz im Zeichen des Erntedankfestes steht, wird es auch eine Gabenprozession mit Brot und kleinen Agapebroten geben.

Mehr Informationen gibt es auch bei Anja Geistel-Leckczyck, Tel.: 0681 – 881120 und unter E-Mail: BIV.Saarland(at)t-online.de.

Verantwortungsbewusstes Temperieren von Kirchen im Winter 2022/2023

Kirchenheizung im Winter

Online-Verantstaltung zu den aktuellen Handlungsempfehlungen des Bistums

Am Donnerstag, 6. Oktober 2022 von 17.00 bis 19.00 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung siehe Flyer

Gremien des pastoralen Raumes

Die Gremien des Pastoralen Raumes Saarbrücken, sprich der Rat des Pastoralen Raumes, sowie der Verbandsausschuss und die Verbandsvertretung hatten alle bereits ihre konstituierende Sitzung und haben sich geformt.

Wenn Sie mehr über die Gremien erfahren möchten, können Sie dies hier nachlesen. 

In Kürze berichten wir mehr über die Gremien und welche Personen diesen angehören. 

Wenn Sie diesbezüglich nähere Fragen haben, schreiben Sie uns gerne unter: saarbruecken(at)bistum-trier.de



Weiteres: